Archiv für die Kategorie „Pflege“

Alles Nazis – ausser Mutti! Zweiter Teil

Samstag, 14. April 2018

Und so gehts grad weiter mit der Themenverfolgung vom Chef, da kann der gar nix machen, hatter neulich wieder gesagt, die Themen verfolgen ihn regelrecht, da kanner machen, wasser will, hatter gesagt, weil nämlich neulich hat ma wieder das Telefon geklingelt, aber dran war diesmal nich ne alleinerziehende Mutter oder der Plasberg oder der SWR [...]

Weiterlesen »

Breaking News 18

Freitag, 23. März 2018

Der nächste Akt im Schmierenstück: Laut einem Bericht der Stuttgarter Nachrichten plant das baden-württembergische Verkehrsministerium, also der Herr Hermann, ein Fahrverbot für Euro-4-Diesel ab 1.1.2019, welches dann ab 2020 auf Euro-5-Diesel ausgeweitet werden soll. Ausnahmen für nachgerüstete Fahrzeuge sind angeblich nicht vorgesehen.

Weiterlesen »

Alles Nazis – ausser Mutti!

Donnerstag, 1. März 2018

Hach… Also. Wie sollen ich das jetzt wieder sagen? Also der Chef hat neulich gesacht, dasser machen kann wasser will, aber die Themen, hatter gesacht, verfolgen ihn regelrecht, da kanner gar nix machen, hatter gesacht. Weil neulich, alser seine gerade begonnene Fernsehkarriere gedanklich beerdigen musste, weiler nämlich gar nicht, wie er vorher dachte, zum Plasberg [...]

Weiterlesen »

In eigener Sache – reloaded…

Sonntag, 31. Dezember 2017

Ziemlich genau vor einem Jahr verlautbarte unser Autor an eben dieser Stelle, so wie er auch schon vor zwei Jahren verlautbart hatte und zwar an eben dieser Stelle, dass er nächstes Jahr, also dieses Jahr, so wie vorletztes Jahr also 2017, ähh.. also ebenso wie 2016, eine neue Webseite “launchen” werde – oder [...]

Weiterlesen »

Biedermann und Brandstifter – Sechster Teil

Mittwoch, 20. September 2017

„”Auf welche Traditionen soll sie sich auch berufen?”, fragt Michael Schindhelm, der in den achtziger Jahren mit Angela Merkel an dem kleinen Akademieinstitut in Adlershof zusammenarbeitete. “Die Westdeutschen tun immer so, als seien wir in irgendwelchen Massai-Dörfern in Tansania aufgewachsen, aus deren Wurzeln wir unsere Lebenskraft ziehen. Aber bei mir [...]

Weiterlesen »

Biedermann und Brandstifter – Fünfter Teil

Freitag, 8. September 2017

Ende 1999 verfasste eine 45jährige Frau einen offenen Brief, der am 22. Dezember in einer grossen überregionalen Frankfurter Zeitung erschien. Dieser Brief enthielt unter anderen folgenden Satz:
„Sie muss sich wie jemand in der Pubertät von zu Hause lösen, eigene Wege gehen und wird trotzdem immer zu dem stehen, der sie ganz nachhaltig geprägt hat – [...]

Weiterlesen »

Biedermann und Brandstifter – Vierter Teil

Donnerstag, 31. August 2017

Chef?
Hm?
Hast Du nicht gesagt, dass heut noch keiner wissen kann, wie sich die Moblität inner Zukunft gestaltet?
Ja, habbich.
Es gibt aber doch eine, die scheints zu wissen.
Und wer?
Na, unsere Bunsekanzlerin!
Ach nee… Ausgerechnet die?!
Doch, weil die denkt ja immer alles vom Ende her, verstehste?
Ja, klar. Von unser ALLER Ende!
Jetzma im Ernst, Chef!
Das is mein Ernst!
Schon klar. Weil [...]

Weiterlesen »

Biedermann und Brandstifter – Dritter Teil

Freitag, 28. Juli 2017

Herzlichen Glückwunsch!
Biedermann und Brandstifter wird fortgesetzt. Auch im August. Und der allerletzte Teil erscheint voraussichtlich am 24.09.2017.

Weiterlesen »

Biedermann und Brandstifter – Zweiter Teil

Donnerstag, 15. Juni 2017

Ne richtig betriebene übertriebene Übertreibung muss von langer Hand vorbereitet sein und sie braucht bestimmte Zutaten, um diesen sozialen Übertreibungsmechanismus zu konstruieren, der dann so ne richtig schicke Eskalation entfalten kann. Damit der Eisbär nicht wegblubbert, muss die Luftverschmutzung bekämpft werden, richtig? Sind ja die vom Menschen gemachten Treibhausgase, die den Klimawandel ausgelöst haben, der [...]

Weiterlesen »

Biedermann und Brandstifter – Erster Teil

Mittwoch, 31. Mai 2017

Also, ich weiss ja nicht, obbich das alles so richtig verstanden hab, was der Chef da wieder vom Stapel gelassen hat, alser da neulich oben am Haupteingang gerade dem Windelvertreter verklickerte, dasser er keine Windeln mehr bestellen bräuchte, weil er mache jetzt nämlich ein Start Up. Und da hat ihn der Windelvertreter irgendwie komisch angeguckt [...]

Weiterlesen »